Demografischer Wandel, Inklusion, Bürgerbeteiligung und kreative Räume – in diesen Themen liegen die Herausforderungen der Zukunft. Kulturzentren geben bereits diverse Antworten auf Fragen der Gesellschaft.

Autorin: Gun Röttgers

Mit Hilfe des Playback-Theaters von KALEIDOSKOP Theater und Kommunikation, beheimatet im Kultur­schloss Wandsbek, wollen die Kulturzentren des Bezirks in einen unterhaltsamen Dialog mit den Bezirkspolitikern gehen und über die Zukunft der Stadtteilkultur sprechen. Was macht für sie Stadtteilkultur aus und was braucht Stadtteilkultur? Bei Playbacktheater ist jeder und jede gefragt. Durch Interpretation, Improvisation und Witz entstehen ganz neue Perspektiven!

Veranstalter des Wandsbeker KulturDialogs sind AGDAZ Steilshoop, die Begegnungsstätte Bergstedt, das Brakula, das Bürgerhaus in Meiendorf, die Freie Kulturinitiative Jenfeld, die IG Lentersweg, das Jenfeld-Haus, das Kulturschloss Wandsbek und das Sasel-Haus.

Dienstag, 8. April 2014, 18:00 Uhr
KulturDialog Wandsbek: Zukunft Stadtteilkultur
Jenfeld-Haus, Charlottenburger Straße 1

Kontakt:
Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4, 22041 Hamburg, 040/68 28 54 55, roettgers@kulturschloss-wandsbek.de, www.kulturschloss-wandsbek.de